Istanbul Sabiha Gökçen

Die Istanbul Sabiha Gökcen Flughafen, der Heimatflughafen von Pegasus Airlines, stammt aus dem Jahre 2009, hat aber bereits eine starke Position erworben und Preise gewonnen.

Das Umsteigen am Istanbul Sabiha Gökçen

Das Umsteigen am Istanbul Sabiha Gökçen ist einfacher als gedacht. So funktioniert es:

  • Sie haben genügend Zeit für das Umsteigen, durchschnittlich etwa 1 bis 4 Stunden. Die minimal benötigte Umsteigzeit wird immer berücksichtigt.
  • Ihr Gepäck wird beim Check-in bis zum Zielort durchgecheckt. Die Fluggesellschaft kümmert sich um Ihr Gepäck während des Umsteigens.
  • Sie erhalten beim Check-In direkt beide Einsteigekarten.
  • Istanbul Sabiha Gökçen ist ein moderner Flughafen mit deutlichen Hinweisschildern.
  • Airlines die Sabiha Gökçen als Drehkreuz verwenden, wie zB. Pegasus und Turkish Airlines, stehen Ihnen mit Rat und Tat vor Ort zur Verfügung.

Bild von Flughafen Istanbul Sabiha Gökçen

Standort von Flughafen Istanbul Sabiha Gökçen